Mission Statement UDVÖ 2020

 

Der Urban Dance Verband Österreich / Urban Dance Federation Austria: kurz – UDVÖ /UDFA.

Der UDVÖ wurde 2020 mit Sitz in Wien gegründet. Der Verband ist überparteilich, unpolitisch und in allen Belangen gemeinnützig. Unter der Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aus der nationalen Szene  gegründet, um die Tanzformen der urbanen Kultur in all seinen Formen und Ausprägungen, sowie die Hip Hop Kultur zu erhalten und fördern. 

Der UDVÖ / UDFA ist das vertretende Sprachrohr und eine Interessengemeinschaft von Vereinen, die im urbanen Umfeld:

Tanz als kulturellen Ausdruck oder Sport betreiben

Unterricht anbieten

Veranstaltungen durchführen 

Aktiv am Geschehen und der Kultur partizipieren

Es wird aktiv  daran gearbeitet das Wissen und die Qualität der urbanen Tänzerschaft, in Form von:

eigenen Veranstaltungen 

Publikationen  (z.B: E-Zeitschriften), 

Aus- und Weiterbildungsprogrammen, 

Workshops und Diskussionen zu vermitteln.

Der Leitfaden ist die Hip Hop Kultur mit dem Motto: 

Peace, Love, Unity and having Fun.

Zusammen ist man stark und kann das Schicksal und wohin es die urbane Welt trägt, gemeinsam in die Hand nehmen. Entscheidungen werden steht´s von selbst aktiven urbanen Tänzern und ausgebildeten Entscheidungsträgern aus ihrer Expertise und aus dem urbanem Umfeld getroffen.

Die Verantwortung des UDVÖ ist es die österreichischen Institutionen im urbanen Tanzbereich international zu vertreten und die Qualität des urbanen Tanzes im Land zu sichern bzw. zu verbessern.